Details sind alles!

DSC_0514

Man macht den Schrank auf und weis, heute werde ich mir etwas nähen!

Am liebsten nähe ich Sommerkleidung! Leichte Stoffe, einfache Schnitte, die sich dem Leben im Sommer anpassen. Der Sommer ist meine Lieblingsjahreszeit und ich önnte ohne Probleme ganzjährig am Meer bei angenehmen dreissig Grad leben, die Füsse in den Sand schieben, den Kids beim Spielen im Meer zusehen und mich über nichts in der Welt beschweren. 🙂

Burda ist zugegeben nicht meine erste Anlaufstelle bei Schnittmustern, das ewige Abpausen und die wirklich miesen Anleitungen finde ich einfach anstrengend und nervenraubend, aber dieses Top aus einer Ausgabe aus dem lezten Frühjahr hatte es mir einfach angetan.

Vorgestellt als Jumperversion, habe ich es als längeres, weit fallendes Top genäht und finde den ineinander verschlungenen Rückenhalter einfach atemberaubend. Details auf dem zweiten Blick sind meist viel effektiver und schöner als auffällige Stoffe oder Schnitte.

Der Stoff ist ein hellblauer Viskosejersey von Alles-fuer-selbermacher, mit welchem ich ebenfalls die Ausschnitte an Hals und Armen eingefasst habe.

Wenn der Sommer jetzt für immer da wäre… 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s