No Maternity Shirt

Processed with Rookie Cam

Processed with Rookie Cam

Bereits in meiner ersten Schwangerschaft stand für mich fest: Ich werde kein Geld für Umstandskleidung ausgeben UND ich werde mir keine Maternity Kleidung nähen! 🙂

Ich weis, für viele Frauen sind sie die Rettung überhaupt, aber ich finde es gibt viel schönere Möglichkeiten den „neuen“ Körper bequem UND schön einzupacken als seitlich geraffte Ringelshirts (wieso immer Ringel?), Wickelkleider (nicht alle wollen ihre Brüste zur Schau stellen) und Gummi-Elastik Jeans!

Processed with Rookie Cam

Processed with Rookie Cam

Letztes Jahr habe ich den Flauschigen French Sweat bei Evlis Needle gekauft und wusste nie, was daraus werden sollte. Dann erinnerte ich mich an das Strandkleid von Nine auf Delari.de und wollte unbedingt auch so eins, lässig, simpel und alltagstauglich auch mit Babybauch!

Processed with Rookie Cam

Processed with Rookie Cam

Genäht habe ich nach dem Simply Summer Schnitt von Schaumzucker  (all time favourite) und am Rücken eine Klöppelspitze eingesetzt. Und da der Babybauch nicht für immer bleibt auch eine normale 36 genäht!  ☺️☺️☺️

Processed with Rookie Cam

Processed with Rookie Cam

Mein No-Maternity Shirt gefällt mir so Richtig gut! 💕

Verlinkt bei: Rums

stoff: French Sweat von Evlis Needle / Klöppelspitze vom Stoffdealer vor Ort

Schnitt: Simply Summer von Schaumzucker in grösse 36, leicht verlängert

Advertisements

3 Gedanken zu “No Maternity Shirt

  1. Julia schreibt:

    Tolle Idee mit der Klöppelspitze! Mag ich…
    Ich habs bei meinen beiden Schwangerschaften jeweils viel zugenommen und habe meist in normale Oversize-Teile auch nicht mehr rein gepasst… Aber ich habe vor allem bei der ersten Schwangerschaft, als ich noch nicht genäht hab, oft bedauert wie eingeschränkt die Auswahl ist!
    Liebe Grüße
    Julia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s