Hello California!

California…here we come!

image
Wenn ich an Kalifornien denke, fallen mir spontan Sommer, Lust, gebräunte Haut, Beachwaves in den Haaren, bauchfreie Tops und kurze Jeansshorts ein! In 5 Wochen geht es los!

image

Die Vorfreude ist riesig…ENORM! Ich bin so richtig bereit für unser Amerikaabenteuer! Um neben den ganzen schönen Californiagirls nicht unter zu gehen, brauchte ich natürlich auch ein stylisches Bauchfreitop für den Strand zum Überwerfen!

image

Zugegeben sah mein Experiment am Anfang anders aus! 🙂 Die Streifen waren nämlich beim ersten Versuch miteinander verknotet wie ein Fischernetz, aber das war dann doch ein bisschen zu trash!

image

Deshalb entschied ich mich um, liess Dario eine halbe Stunde mein Shirt aufknüpfen (muhahahaha) und nähte per Hand weisse Perlen an die Enden!

image

Dazu habe ich eine alte gelbe Jeansshorts gefärbt und brauche nur noch eine geile Sonnenbrille für den perfekten California Beach Look. Die Shorts zeige ich die Tage, heute hat es nämlich arg dolle geregnet 😦 … Und bevor jemand fragt.. Jaaa.. Ich habe den Bauch eingezogen 😉 😉 😉 😉 ..hihihih

image

image

Facts:

Schnittmuster: my simply summer von schaumzucker, abgeändert nach eigenem Experiment
Stoff: grauer jersey von evlis needle

verlinkt bei rums und gute nacht 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Hello California!

  1. Karina schreibt:

    Was willst du denn da einziehen???
    Sehr cooles Shirt. Da machst du sicher ne gute Figur am Beach!
    Ich hatte so ein Shirt mal als Kind, allerdings nicht bauchfrei! Kommt halt doch alles wieder;-)

    Liebste Grüße Karina

    Gefällt mir

  2. Lorkyn schreibt:

    Ein tolles Teil und es steht dir wirklich ausgezeichnet 🙂 Ich glaub, jetzt muss ich mir auch so eines machen…..leider nicht für Kalifornien, sondern nur Balkonien 😦
    Aber dir eine schöne Reise!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s