Käsekuchen und Wildschweine

Gestern haben bei uns die Schulen und Kindergärten gestreikt und ich war den ganzen Tag mit Leo zu Hause und habe die gemeinsame Zeit so richtig genossen. Oft tut es mir leid Vollzeit zu arbeiten und so wenig Zeit mit ihm verbringen zu können. Morgens ist man schliesslich immer in Eile und die 3-4 Stunden abends sind mir oft einfach zu wenig.

image

Deshalb haben wir gestern einen richtigen Mama-Sohn-Tag gemacht, viel gespielt, viel gelacht und einen tollen Käsekuchen gebacken!

image
Mit dem Backen habe ich es leider nicht so.
Ich koche gut, aber ich bin eine Vollniete im Backen!
Nichts zu machen…aber 2-3 Kuchen bekomme ich dann doch geradeso gebacken und sind grösstenteils essbar! Hier kommt unser absolutes No-Fail-Rezept für den klassischen Käsekuchen OHNE Boden, man muss es ja simpel halten, ne?! :O)

image

image

Das Rezept ist einfach und gut mit Kindern backbar. Leo liebt es, die Zutaten auf der Küchenwaage abzuwiegen und zu vermengen und man saut auch nicht viel rum bei der ganzen Angelegenheit! Und wenn man dann noch so einen tollen Hilfsbäcker hat der so genüsslich die Mixerstäbe ableckt, kann der Kuchen nur ein Erfolg werden!
image
Das Shirt ist übrigens ein weiteres aus Leos Sommerkollektion. Der Stoff ist wieder von Andrea Lauren designt, hier habe ich euch bereits die süssen Puffins gezeigt. Ich finde die geometrisch gezeichneten Tiere einfach genial und sind definitiv “mal was anderes”! :O)
image
Übrigens sind das Waschbaeren, KEINE Wildschweine! Hahaha… als ich Dario das fertige Shirt zeigte, sagte er nur ganz lässig: Das sind aber coole Wildschweine!!!

Facts:

Schnittmuster: Shirt “leo” von Pattydoo in Grösse 116 mit kurzen Armen
Stoff und Bündchen von Evlis Needle

Das ganze geht an made4boys natürlich 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s