„Leo Raglanshirt von Pattydoo“ – N*1

Dieser Post sollte ja gestern abend schon online gehen, aber ich bin nach einem langen Samstag dann doch ganz un-lady-like auf dem Sofa eingeschlafen 🙂

image

Neulich passierte es, es war eine dieser total verregneten Wochen und extrem feucht, nichts trocknete auf den Waeschestaendern und an einem Morgen dann der grosse Schock beim Blick in Leos Kleiderschrank….oh Gott! Nur noch zwei Shirts! Ich glaube das bedeutet fuer jede Mama pure Panik! 🙂 🙂

Also musste ungedingt Naschub an Langarmshirts her und praktischerweise habe ich einee ganze Reihe an Kinderjerseys zu Hause, die unbedingt verarbeitet werden sollten! Es wurde also ein schoenes Langarmshirt mit gruenen Dinos!

image

Das Schnittmuster ist von Pattydoo, eine ganz tolle Seite mit ganz tollen Schnittmustern! Natuerlich werden jetzt einige sagen, so ein Schnittmuster findet man auch als Freebook irgendwo und ich liebe Freebooks wie ihr, aber ich bin immer noch ein Neuling in Sachen Jersey und wollte somit ein ordentliches Schnittmuster mit einer ordentlichen Anleitung, denn ich wollte auf keinen Fall etwas versauen!

image

Mit dem Schnittmuster hatte ich vor einiger Zeit ein Schlafanzugoberteil genaeht und war super zufrieden damit und entschied das SM von Pattydoo auch weiterhin als meinen Standardschnitt zu benutzen.

image

Mir ist da auch ein totaler Anfaengerfehler unterlaufen dieses Mal … 🙂 🙂 Beim Zuschneiden des Stoffes habe ich den Rueckenteil falsch herum auf den Stoffumbruch gelegt.. Total daemlich, ich weis, aber passiert,ich musste also den Rueckenteil auf der Rueckseite zusammen naehen um den Stoff gebrauchen zu koennen… 🙂

Und wer jetzt ganz genau hinsieht, bemerkt auch, dass die Seitennaht vom Shirt und die Seitennaht vom Bauchbuendchen nicht aufeinander treffen .. 🙂 aber in live sieht man das kaum!

image

Das Schnittmuster kommt uebrigens mit zig Variationen! Ich habe mich fuer Bauch- und Armelbuendchen entschieden und auch wenn das Schnittmuster „Raglanshirt Leo“ heisst, ist es kein Raglanshirt sondern ein ganz normales Shirt, dass kann man naemlich ebenso beim Kauf im Pattydoo-Designer bestimmen…

Heute Abend zeige ich euch dann Teil Nr. Zwei, dass ich gestern schnell genaeht habe, als Leo schlief! Dort dann auch ohne Zuschneidefehler und die Naehte trafen perfekt aufeinander…! Juhuuu..!

Advertisements

Ein Gedanke zu “„Leo Raglanshirt von Pattydoo“ – N*1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s